Skip to main content

J-Team

Ein J-TEAM (Jugendteam) ist der Zusammenschluss von mindestens vier jungen Menschen bis 26 Jahre, die sich ehrenamtlich im und für den Sport engagieren. Es bietet jungen Menschen die Möglichkeiten sich auszuprobieren, Projekte zu managen und Teil einer Gemeinschaft zu sein. Das „J“ steht dabei für „Jugend“, „Junior“, „Jugendwarte“. Sowohl Vereine haben J-TEAMs als auch die Sportjugend Duisburg selbst. Unser J-Team hilft bei spannenden Projekten (z.B. Spielewiese beim Rhein-Ruhr-Marathon, Angebote im Rahmen des Weltkindertags oder bei Duisburg bewegt sich) mit und entwickelt auch eigene Veranstaltungsideen.

Du hast Lust dich an unserem Team zu beteiligen? Dann melde dich per E-Mail bei Katja Köhler (koehler.katja98(at)web.de).

Seit neustem haben wir auch ein junges Social-Media-Team, die "SocialTeensSSB"! Bei Interesse an diesem Team melde dich bitte bei Isabelle Königs (koenigs(at)ssb-duisburg.de).

 

J-Teams in Duisburger Sportvereinen

Du möchtest in deinem Verein ein eigenes J-Team gründen aber weißt nicht wie? Oder ihr seid schon einige junge Engagierte in eurem Sportverein und möchtet ein kostenfreies J-Team Starterpaket beantragen? Dann findet ihr hier alle weiteren Infos oder ihr ruft bei uns in der Geschäftsstelle an und lasst euch beraten.

Bisherige Aktionen

Rhein-Ruhr-Marathon

Regelmäßig unterstützt das J-Team die Sportjugend Duisburg bei der Betreuung der Spielewiese am Rhein-Ruhr-Marathon. Für alle Nicht-Läufer und Kinder stehen verschiedenste Spiel- und Sportmaterialien (z.B. Rollenrutsche, Riesen-4-Gewinnt, Hüpfburg, Kleingeräte, etc.) zur Verfügung. Als besondere Aktion hatten wir 2016 einen großen Menschen-Kicker im Angebot.

Spiele der Nationen

Im Juni 2018 bot das J-Team der Sportjugend Duisburg ein inklusives Sport- und Spielefest zum Auszuprobieren und Mitmachen an. Der Tag stand frei unter dem Motto „Von allen - für alle". Jeder und jede im Alter zwischen 13 bis 25 Jahren war herzlichst willkommen in der Walter-Schädlich-Halle spannende Sportarten zu entdecken und aktiv zu erleben.

Ab 10 Uhr startete zu jeder vollen Stunde Workshops in unterschiedlichen Sportarten, die je 45 Minuten dauern. Von Fechten, Parkour und Sitzball bis hin zu Ultimate Frisbee und Rollstuhlbasketball war alles dabei. Vor der Halle gibt es außerdem die Möglichkeit, frei Sport zu treiben sowie einen Rollstuhlparcours zu durchfahren.

Kibaz am Weltkindertag

Am 18. September 2016 war die Sportjugend Duisburg auf dem Weltkindertag. Gemeinsam mit der Sportjugend NRW e.V. hat unser J-Team in diesem Jahr erstmalig das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) angeboten. Rund 250 Kinder haben erfolgreich die zehn Bewegungsaufgaben absolviert und erhielten neben einer Urkunde zum Schluss auch einen Kibaz-Wasserball als „Bewegungsgeschenk“. Zahlreiche Eltern machten mit und fanden anerkennende Worte für das vielseitige und erlebnisreiche Kibaz.